Solewohl

virtuelle Tour

Solewohl

Anwendungsnutzen

und Nachhaltigkeit

Solewohl, ist eine Weiterentwicklung unserer  Systeme Sole-Aqua-Pur und Sole-Therme.

Mit dem Solewohl-Verdampfer ist es möglich in Infrarotkabinen so wie in Wohnräumen die Luft zu befeuchten und zu beduften. Der Verdampfer mit seiner besonders schnellen Aufheizzeit, stimmt mit der Vorlaufzeit der Infrarotkabinen überein. Die leicht salzhaltige, milde, bakterien- und pollenfreie reine Luft ist für Haut- und Atemwegserkrankungen, ebenso wie für Allergiker, von besonderer Nützlichkeit. Die heilsame Wirkung ist vielfach bestätigt und wird weltweit von Ärzten empfohlen.

Am Meer gelangen durch den Wind die Salzwassertröpfchen in die Atemluft. In der Infrarotkabine, oder in einem Wohnraum wird diese Aufgabe durch das spezielle, wie oben beschriebene Verdampfungsverfahren übernommen. Die gehaltvollen Wassertröpfchen sind sowohl für die Atemweg schleimlösend und entspannend (was vor allem für chronische Atemwegserkrankungen bedeutsam ist), als auch für die Haut, da sie eine schuppenlösende Wirkung haben. Die Haut wird glatter und dadurch auch für andere Therapien zugänglicher. 

Solewohl-Verdampfer1.jpg
Solewohl-Verdampfer1.jpg

press to zoom
Solewohl-Verdampfer2.jpg
Solewohl-Verdampfer2.jpg

press to zoom
Solewohl-Verdampfer1.jpg
Solewohl-Verdampfer1.jpg

press to zoom
1/2